mentalfrei

 

Mentaltraining für Erwachsene, Kinder und Jugendliche

 

Mentaltraining wird seit Jahrzehnten im Sport, in der Politik, in der Musik, im Management und in vielen anderen Bereichen erfolgreich angewandt. Gedanken zu trainieren und gezielt einzusetzen hilft, das eigene Leben in die Hand zu nehmen und ihm eine andere Richtung zu geben. Immer mehr Menschen nutzen diese Methode für den privaten und beruflichen Bereich.

Macht der Denkmuster

Nur die Weisen sind im Besitz von Ideen. Die meisten Menschen sind von Ideen besessen.
Samuel Taylor Coleride engl. Dichter

Wir bringen alle von Geburt an einzigartige Talente und Fähigkeiten mit, doch oft werden sie in unserer Kindheit und Jugend durch Prägungen, negative Reaktionen und anerzogene Denkmuster in den Hintergrund gedrängt. Unser Selbstbild wird verzerrt. Der Glaube an uns selbst, der uns als Kleinkind die Kraft gibt, Hindernisse zu bewältigen, geht mehr und mehr verloren. In unserer Gesellschaft setzen Bezugspersonen häufig bei den Schwächen ihrer Schützlinge an, anstatt ihre Stärken zu fördern. Mit jedem verlorenen Stück Selbst entstehen in unserem Unterbewusstsein neue Programme: „Das darfst du nicht! Das sollst du tun! Nur so funktioniert das Leben.“ Oder: „Ich bin es nicht wert!“ Diese Denkmuster können uns leise und unbemerkt daran hindern, unser eigenes Leben zu leben.

 

 

„Kinder werden als Riesen geboren,
doch mit jedem Tag, der dann erwacht,
geht ein Stück ihrer Kraft verloren,
tun wir etwas, das sie kleiner macht.
Kinder versetzen so lange Berge,
bis der Teufelskreis beginnt,
bis sie wie wir erwachs’nen Zwerge
endlich so klein wie wir Großen sind!“
(Reinhard Mey)

 

Auch in unserem Leben als Erwachsene machen wir genug Erfahrungen, die das Potential haben, unsere Denkmuster zu verändern.

 

 

Hinderliche Muster aufspüren und auflösen

Mentaltraining geht davon aus, dass die Qualität der Gedanken entscheidend für den Erfolg oder Misserfolg ist. So ist es wichtig, die eigenen Einstellungen und Muster zu hinterfragen, wenn man in gewissen Lebensbereichen nicht mehr weiter kommt.

Oft erkennt man selbst nicht, wo der Haken liegt oder worin die Ursache für ein Problem begründet liegt.

Als Mentaltrainerin ist es meine Aufgabe, Menschen bei der Zielfindung und Problemlösung zu begleiten, hinderliche Muster zu erkennen und bei der Selbstfindung, der Erschließung des eigenen Potentials und bei der Erreichung des gewünschten Ziels zu unterstützen.

Hier setzt das Mentaltraining an:

Der Methodenkoffer des Mentaltrainings umfasst universelles geistiges Werkzeug: Techniken, die uns dabei unterstützen können, unser Unterbewusstsein zu trainieren, alte Denkmuster zu erkennen, hinderliche durch neue, positive Glaubenssätze zu ersetzen und so unsere persönlichen Ziele und mehr Lebensfreude zu erreichen. Beim Mentaltraining werden, je nach Ausgangssituation und Ziel, verschiedene Techniken angewandt. Auf dem persönlichen Trainingsplan können autogenes Training, Affirmationen, Konzentrations-, Wahrnehmungs- und Entspannungsübungen, Meditation, Visualisierung, Gedankendisziplin und Psychohygiene, Elemente aus dem NLP etc. stehen. Die Methoden sind für jeden leicht erlernbar und beruhen auf den neuesten Erkenntnissen der Gehirnforschung.

 

„Achte auf Deine Gedanken, denn sie werden zu Worten. 
Achte auf Deine Worte, denn sie werden zu Handlungen.
Achte auf Deine Handlungen, denn sie werden zu Gewohnheiten.
Achte auf Deine Gewohnheiten, denn sie werden Dein Charakter.
Achte auf Deinen Charakter, denn er wird Dein Schicksal.“ (Chinesisches Sprichwort)

 

 

Einsatzgebiete für Mentaltraining

- Lösen von inneren Blockaden und Loslassen von hindernden Gewohnheiten
- Festlegen und Erreichen von konkreten Zielen
- Verbesserung sportlicher Leistungen
- Entfaltung geistiger und körperlicher Fitness
- Stressprävention und Stressabbau
- Gesundheitliche Probleme
- Auflösen von Ängsten und Phobien
- Stärkung von Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen
- Steigerung von Wohlbefinden, Motivation und Freude
- Steigerung der Konzentration und leichteres Lernen
- Tiefenentspannung - Förderung der Kreativität
- Zeitmanagement
- Partnerschaft und Beziehungen, Familie
- Beruf und Karriere, Wohlstand und Geld
- Ordnung in ein Team oder Projekt bringen
- Wohnsituation

Es ist eine wunderbare Erfahrung, sich selbst kennenzulernen und zu erleben, dass durch zielgerichtetes Training im Leben mehr möglich ist.

Coaching auch per Skype möglich!